Bookmundo Selfpublishing

eBook-NewsMit Bookmundo hat die neue Selfpublishing-Plattform der Mayer’schen Buchhandlung das Licht der Welt erblickt. Das Besondere dieses Autorenprogramms: Es ist von Anfang an auch auf gedruckte Bücher ausgelegt. Schon beim Start als reines eBook wird der Übergang zum Printbuch leicht gemacht. Was sich gut verkauft, erscheint nämlich im gedruckten Katalog der Mayer’schen Buchhandlung. Der Upload des Manuskripts funktioniert in PDF und Word, also nicht gerade den aktuellen eBook-Formaten. Da ist es nur konsequent, wenn die angebotenen Dienstleistungen auch die Umwandlung in das ePub-Format enthalten. Für Autoren steht nämlich ein umfangreiches Serviceangebot zur Verfügung, zum Beispiel kann eine ISBN für 12,75 € beantragt werde. Hilfe gibt es aber schon bei der Texterstellung:

  • Korrektur von Sprach- und Stilfehlern
  • Redigieren des Manuskripts
  • Gestalten des Manuskripts
  • Gestalten des ePubs

eBook-Marketing

Weiter geht es dann im Marketing. Auch hier greift Bookmundo den Autoren unter die Arme.

Onlineshops mit WordPress: Das Buch ist da.
  • Eigene Webseite
  • Follower & Community: Das Netzwerk informieren
  • Soziale Medien – Information zu Ihren sozialen Netzwerken
  • Buchpräsentation – Tipps und Tricks zur Durchführung einer Buchpräsentation
  • Pressemitteilung und Unterstützung bei der Bekanntgabe
  • Werbematerial – Persönlichen Visitenkarten

Die Webseite ist kostenlos, ansonsten werden aber noch keine genauen Preise genannt. Fazit: Wieder hat eine Buchhandlung die Zeichen der Zeit erkannt. Klassischerweise werden Autoren, die mit eigenen Produktionen in Buchläden auftauchen, mehr oder weniger freundlich abserviert. Mit dem eBook-Programm erhalten sie dagegen eine echte Chance!

Du willst mit WordPress deinen eigenen Onlineshop aufbauen? Infos findest du im neuen Buch Onlineshops mit WordPress.

Sag Deine Meinung: